Blog

Jahr 2021

Liebe Kartenfreunde,

2021 – ein neues Jahr hat begonnen und damit auch wieder die Hoffnung auf eine erfolgreiche Kartensaison.

Wir als Präsidium halten euch natürlich immer auf dem Laufenden und wünschen uns für 2021 wieder spannende Spiele mit Freunden.

Da es uns 2020 nicht so wirklich gegönnt war zu „zocken“, haben wir uns entschieden für 2021 keine Beitrage einzuziehen.
Bereits bezahlte Mitgliedsbeiträge für 2021 werden zurückerstattet.

Wir lassen uns nicht unterkriegen und wünschen uns nichts mehr als – gut Blatt, gut Blatt, gut Blatt

Euer Präsidium

Absage 14. Deutsche Einzelmeisterschaft 2020

Uns fehlen die Worte…

Es ist für unseren Rommé-Verband ein verlorenes Jahr. Wir fieberten jeder Meisterschaft entgegen und mussten doch alle absagen.

Leider auch nun die so wichtige und so ersehnte Einzelmeisterschaft, die noch immer unser Highlight des Jahres ist. Im Überblick der letzten Jahre haben wir eine deutlich höhere Qualität der Spielweise verzeichnet, welche bei dieser Meisterschaft sicherlich zu hoher Spannung geführt hätte.

Die aktuelle Corona-Situation ist bedenklich und muss auch von uns beachtet werden. Die Gesundheit unserer Mitglieder liegt uns sehr am Herzen, weswegen wir für die Sicherheit Aller Sorge tragen möchten.

Wir hoffen, dass wir alle gut durch diese Zeit kommen und freuen uns auf einen neuen Rommé-Start im Jahr 2021.

Wir wünschen allen eine gute Zeit und bleibt bitte gesund, bis wir uns Wiedersehen!

Euer Präsidium

Absage – 8. Deutsche Tandemmeisterschaft

Liebe Romméfreunde,

leider hat sich an der Situation noch nicht viel verändert und wir müssen Euch mitteilen, dass die Tandemmeisterschaft nicht stattfinden wird.

Hoffentlich hat es bald ein Ende und wir können wieder gemeinsam an einem Tisch sitzen.

Wir, das Präsidium, haben uns vor der Pandemie viele Gedanken gemacht wie wir noch öfter miteinander Rommé spielen können. Für die neu ausgearbeitete Pokalrunde haben wir bereits schon einen schönen zentral gelegenen Spielort gefunden und dort die Termine für das ganze Jahr gebucht. Diese werden wir im nächsten Jahr hoffentlich umsetzen können. Daher bitten wir Euch weiterhin fleißig zu üben, damit die Turniere wie auch dann die Pokalspieltage interessant bleiben. 😉

Bleibt alle gesund, wir freuen uns Euch bald wiederzusehen!

Euer Präsidium

Vereins- und Verbandsleben

Liebe Romméfreunde,

aufgrund der aktuellen Pandemie finden bis auf Weiteres keinerlei Verbandstätigkeiten statt.
Unabhängig von den behördlichen Anordnungen möchten auch wir als Verband
dabei mitwirken, unsere Mitmenschen und uns bestmöglich zu schützen.
Bitte beachtet auch privat die erforderlichen Maßnahmen.
Nur so können wir das Virus eindämmen und bald unser Vereinsleben wieder
aufnehmen.

Bzgl. der aktuell stornierten Fahrt nach Freising erfolgt in Kürze die Rückerstattung der bereits geleisteten Zahlungen.

Ich wünsche allen eine gute Zeit und bleibt gesund bis wir uns Wiedersehen.

Liebe Grüße
Silvia Pfaff

ABSAGE – 12. Deutsche Mannschaftsmeisterschaft

Ausrichter sind die Romméfreunde Moosburg.
Spielstätte: Freising

Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Corona-Virus haben wir uns aus Sicherheitsgründen dazu entschlossen das Turnier zu verschieben.
Die bereits bezahlten Startgelder bleiben gültig. Weitere Informationen über einen neuen Termin geben wir rechtzeitig bekannt.
Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, ist aber notwendig.

Das Präsidium

Auswertung

Die Auswertung der Umfrage bzgl. einer neuen Pokalrunde ist in Arbeit.
Wir bitten um noch etwas Geduld!

Das Präsidium

Alternative zum Ligaspielbetrieb?

Um den aktiven Kartenspielern wieder eine Alternative zum Ligaspielbetrieb zu bieten, wollen wir in Zukunft eine Pokalrunde ausspielen. Dazu sind deine Anregungen und Ideen sehr willkommen. Bitte fülle das Formular aus und lasse es dem Präsidium zukommen.

Unter Funktionäre findest du Adressen und Kontaktmöglichkeiten oder sende es per Fax an 06029-7461 oder per Mail an info@drov.de

Download (pdf)

11. Deutsche Mannschaftsmeisterschaft 2019

1. Platz: Neiheffer Elwedritsche
Sinoradzki Sven, Muth Somsri, Fabiano Nicola, Drobny Klaus

2. Platz: Großauheimer Asse 1
Bär Gisela, Baumgartl Gerhard, Nickel Marion, Schneider Jutta

3. Platz: Mix Team
Engisch Ingeborg, Knörzer Herbert, Noe Petra, Tulit Sandra

Tabelle

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen